string(1) "1"

Baustoffindustrie

Für höchste Ansprüche der Baustoffindustrie.

Mit dem BUBLON-Verfahren werden feinkörnige Industrieminerale zu hochwertigen Leichtfüllstoffen mit verglast-geschlossener Oberfläche expandiert.

Durch die verglast-geschlossene Oberfläche und die daraus resultierende geringe Staubentwicklung und geringe Wasseraufnahme, eignen sich diese Granulate bestens für die Bauindustrie.

Insbesondere für die Produktion von Leichtputzen, Isolier-, Dämm- und Akustikplatten sowie komplexer Konstruktionen im Vollwärmeschutz.

Die Leichtfüllstoffe sind diffusionsoffen, unbrennbar, baugesund, resistent gegen Ungeziefer- und Schimmelbefall und können am Ende der Nutzung vollständig als Bodenverbesserer zu 100% in den ökologischen Kreislauf zurückgeführt werden.

Damit leistet Bublon einen wertvollen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt.